hero-banner

Geschäftsführer Projektgesellschaft (m/w/d)

Aufbau einer neu gegründeten GmbH

Unser Klient ist eine große und bedeutende Kommune im Zentrum von Nordrhein-Westfalen. Um vielfältige infrastruktur- und immobilienbezogene Projekte zügig und effizient abwickeln zu können, gründet die Kommune eine Dienstleistungsgesellschaft, deren Gesellschaftszweck die Realisierung und Wahrnehmung von infrastrukturbezogenen Aufgaben in den Handlungsfeldern Mobilitätswende, Verkehrsinfrastruktur, digitale Infrastruktur, Innovationsförderung und Flottenmobilität ist. Um diese Idee mit Leben zu füllen und umzusetzen, suchen wir nun den Geschäftsführer (m/w/d) dieser Projektgesellschaft. In dieser Aufgabe berichten Sie direkt an den Aufsichtsrat und an die Leitung der Kommune. Dabei entwickeln und führen Sie ein Team von bis zu vier Mitarbeitenden.

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und strategische, organisatorische und prozessuale Führung der Gesellschaft
  • Entwicklung und Implementierung entsprechender Leitungs- und Steuerungsstrukturen
  • Operative Mitarbeit in den Tätigkeitsfeldern der Gesellschaft
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Verwaltungsführung und kontinuierliche Verbesserung des Schnittstellenmanagements zu den Fachbereichen
  • Sicherstellung der Einbeziehung relevanter Stakeholder, insbesondere der politischen Entscheidungsträger
  • Übernahme von Finanzverantwortung
  • Aufbau und Entwicklung eines effizienten Projektmanagements und Sicherstellung eines reibungslosen Regelbetriebes
  • Entwicklung und Implementierung eines fortlaufenden Projektcontrollings und Risikomanagements
  • Steuerung externer Dienstleister
  • Vernetzung in den zukünftig von der Gesellschaft wahrzunehmenden Handlungsfeldern
  • Enge Zusammenarbeit mit dem städtischen Beteiligungsmanagement und den Bereichen Projekt- und Mobilitätsmanagement sowie der Wirtschaftsförderung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bau- oder Wirtschaftsingenieur-wesens, der Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige erfolgreiche Berufserfahrung in der Steuerung hochvolumiger und komplexer Bau- und Beschaffungsprojekte
  • Fundierte Führungserfahrung in einer komplexen Organisation mit Bezug zur öffentlichen Hand
  • Erfahrung im Aufbau und der Entwicklung von Teams
  • Erfahrung im Umgang mit kommunalpolitischen Aufgabenstellungen und politischen Entscheidungsprozessen sowie die Fähigkeit zur adäquaten und zielgerichteten Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Idealerweise Expertise in der Beschaffung von Fahrzeugen und im Flottenmanagement
  • Wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich vergaberechtlicher Fragestellungen
  • Strategische und operative Führungspersönlichkeit mit Charisma und Freude an Aufbauarbeit
  • Impulsgeber für die Weiterentwicklung der Gesellschaft
  • Unternehmerisch geprägter Gesamtblick

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P1221223 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P1221223

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Kathrin Manthey und Thomas Wilde unter den Tel. 040/27 84 99-34 bzw. -60 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

topos-logo
TOPOS Verbandszugehörigkeiten