banner-image

Geschäftsführer (m/w/d) Studierendenwerk Hamburg

Unser Auftraggeber – das Studierendenwerk Hamburg – beschäftigt knapp 600 Mitarbeitende und ist der hochschulübergreifende Dienstleister für Studierende und Hochschulen. Der Auftrag umfasst soziale und wirtschaftliche Dienstleistungen und ergänzt so Forschung und Lehre um einen weiteren Baustein Hamburgs erfolgreicher Hochschulpolitik. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird nun der Geschäftsführer (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Unternehmerisch geprägte strategische und operative Führung des Studierendenwerks Hamburg
  • Dabei steht stets die Erfüllung des öffentlichen, sozial geprägten Auftrags bei gleichzeitiger Einhaltung der wirtschaftlichen und steuerrechtlichen Rahmen-bedingungen besonders im Fokus
  • Aktive Sicherstellung eines bedarfsgerechten Dienstleistungsportfolios
  • Kontinuierliche strategische und operative Weiterentwicklung des Unternehmens, seiner Strukturen und Abläufe
  • Definition und Initiierung entsprechender konkreter Projekte auf allen Ebenen
  • Pflege der Kontakte zu Politik, Behörden und Medien
  • Steigerung der Arbeitgeberattraktivität
  • Kontinuierliche Anpassung der Investitions- und Finanzplanung
  • Aktive Unterstützung der Führungskräfte
  • Sicherstellung der Verbandsarbeit sowie sonstiger Kooperationen
  • Ansprechpartner für Behörden, Wirtschaftsprüfer und sonstige externe Kontakte

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in den Wirtschaftswissenschaften; grundsätzlich sind aber auch andere Studienabschlüsse denkbar i.V.m. ausgeprägten beruflichen, kaufmännisch geprägten Erfahrungen
  • Mehrjährige Erfahrung in einer verantwortungsvollen, auch kaufmännisch geprägten Position
  • Nachgewiesene Führungserfahrung
  • Ein der Unternehmenskultur und dem Unternehmensauftrag gerecht werdendes, durch konkretes Tun und Erfahrungen belegtes Werteverständnis
  • Eine Haltung, die die infrastrukturellen und persönlichen Bedarfe der Studierenden im Fokus hat. Diese Haltung mit Blick auf die soziale Lebenslage der Studierenden bestimmt maßgeblich das unternehmerische Handeln und die Leistungsausrichtung des Studierendenwerkes, damit studieren in Hamburg gelingt.
  • Sehr gute allgemeine kaufmännische Kenntnisse
  • Idealerweise bereits Erfahrung im Spannungsfeld zwischen gesellschaftlichem Auftrag und kaufmännischer Steuerung
  • Strategisches und unternehmerisches Denken in Kombination, mit Innovationsfreude, „kontrollierter“ Risikobereitschaft und einer hohen operativen Umsetzungsorientierung
  • Hohe Managementkompetenz und Erfahrung in der Weiterentwicklung von Strukturen, Prozessen, Abläufen und Leistungsangeboten
  • Sehr gutes allgemeines organisatorisches Verständnis sowie die Fähigkeit sich schnell in neue Themenfelder hineinzudenken und deren Herausforderungen zu verstehen
  • Diplomatisches Geschick und eine vermittelnde kommunikativ orientierte Haltung
  • Hohe generelle IT- und Digitalisierungsaffinität sowie sichere Beherrschung der englischen Sprache

Wenn diese interessante Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0760721 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0760721

Für einen ersten telefonischen Kontakt stehen Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 und Kathrin Manthey unter der Tel. 040/27 84 99-34 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht