banner-image

Geschäftsführer (m/w/d) Metallverarbeitende Industrie

Unser Mandant ist Europas führender Anbieter von Standardprodukten für das Metallhandwerk. Als Teil eines internationalen Konzerns produziert er den größten Teil seiner Produkte, insbesondere Loch- und Streckgitter, selbst. Die Vertriebsorganisation basiert auf den Vertriebskanälen Telesales (Vertriebsmitarbeiter) und einem etablierten Online-Shop, über die das Unternehmen seinem breiten Kundenstamm sowohl Standard- als auch kundenspezifische Produkte anbietet. Mit ca. 150 Mitarbeitern und 10 Standorten in Europa hat es seinen Hauptsitz in einer Metropolregion im Südwesten Deutschlands.

Ihre Aufgaben

Als Geschäftsführer (m/w/d) verantwortet der Stelleninhaber die Aktivitäten des Unternehmens auf nationaler und internationaler Ebene. Dabei fungiert er für das Management-Team als Motivator, Richtungsgeber, Sparringspartner und Coach. Die Verantwortung umfasst im Einzelnen:

  • Führung des Gesamtunternehmens gemeinsam mit dem Management-Team und Entwicklung einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Unternehmensstrategie
  • Erarbeitung und Umsetzung einer effizienten und nachhaltigen Produktstrategie
  • Übernahme der vollen Budget- und Ergebnisverantwortung
  • Ausbau des Vertriebs über die digitale Plattform und Erweiterung des Produktsortiments
  • Ausbau der bisherigen Marktpotenziale in etablierten und neuen Märkten
  • Fortführung der Automatisierung und Prozessoptimierung zur Sicherstellung einer hohen Kosteneffizienz und Wettbewerbsfähigkeit
  • Weiterentwicklung und Optimierung des Online-Shops
  • Weiterentwicklung der internen Strukturen und Prozesse, gemeinsam mit dem Management-Team
  • Umsetzung von Konzernrichtlinien und Handeln im Einklang mit der übergreifenden Konzernstrategie
  • Führen als Vorbild und Sichtbarkeit im Unternehmen
  • Regelmäßige Kommunikation und Berichterstattung an die Muttergesellschaft

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches und/oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position sowie den Bereichen Produktion und Vertrieb eines mittelständischen Unternehmens
  • Managementerfahrung in einer Konzernstruktur ist wünschenswert
  • In der Praxis nachgewiesene strategische Kompetenz
  • Ausgeprägte Führungskompentenz, verbunden mit der Fähigkeit, Veränderungsprozesse aktiv und erfolgreich zu steuern sowie Mitarbeiter zu motivieren
  • Hohe Affinität und Gespür für Märkte und technologische Trends
  • Digitale Kompetenz und Fähigkeit zur Priorisierung
  • Ausgewiesene ‚Hands-on‘-Mentalität
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P1131220 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P1131220

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Stephan Löw unter der Tel. 040/27 84 99-30 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht