banner-image

Vice President Technology / Bereichsleiter Technik (m/w/d) Tochterunternehmen eines internationalen Maschinenbauers

Unser Auftraggeber ist die europäische Vertriebs- und Serviceniederlassung eines internationalen Maschinenbauunternehmens. Die Gruppe beschäftigt weltweit mehrere tausend Mitarbeiter. In der deutschen Europazentrale, die in den meisten europäischen Ländern über Distributionspartner vertreibt und außerdem Service- und Customizing-Dienstleistungen anbietet, ist eine dreistellige Mitarbeiterzahl beschäftigt. Der Sitz des Unternehmens befindet sich nahe einer attraktiven Stadt im Rhein-/Ruhrgebiet. Im Zuge des weiteren Wachstums wird nun der Vice President Technology / Bereichsleiter Technik (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

Der Vice President Technology (m/w/d) verantwortet die gesamte Planung, Koordination und Durchführung aller technischen Fragestellungen und Aufgaben am Standort und damit für das europäische Geschäft. Er sichert somit die optimale Handlungsfähigkeit aller Beteiligten mit Blick auf Weiterentwicklung, Kosten, Qualität und Termine. Hierzu gehören im Einzelnen u.a. folgende Aufgaben:

  • Disziplinarisches Führen der Mitarbeitenden in den Bereichen Anwendungstechnik, Customizing, Werkstatt, Service, Ersatzteile
  • Implementierung des „kundenorientierten und vertrieblichen Gesamtblicks“
  • Gewährleistung höchster Qualitätsstandards
  • Implementierung von Standards sowie Best-Practice- und KVP-Methodiken
  • Kontinuierliche Optimierung der bestehenden Prozesse, Abläufe und Strukturen
  • Koordinierung von Lieferanten, Dienstleistern und Servicepartnern, sowohl national als auch international
  • Regelmäßiges Reporting an die Geschäftsleitung sowie an die internationale Muttergesellschaft
  • Abstimmung von technologischen Fragestellungen und Lösungsansätzen mit den europäischen Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern
  • Regelmäßige Projektleitungen und -arbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium; alternativ ist aber auch ein überzeugender Praxiswerdegang in Kombination mit ergänzenden Bildungsabschlüssen gut vorstellbar (idealerweise auf der Basis einer technischen Berufsausbildung)
  • Mehrjährige relevante Berufspraxis in der Instandhaltung, dem Servicebereich und/oder der Fertigung / Technik eines mittelständisch geprägten Unternehmens des Maschinenbaus oder des sonstigen technischen Investitionsgüterbereichs
  • Mindestens erste Führungsverantwortung
  • Idealerweise bereits fundierte Kenntnisse verschiedener Produktionstechnologien (Drehen, Fräsen, Schleifen, etc.) sowie in der Steuerungstechnik
  • Erfahrung in der Analyse und aktiven Verbesserung von Strukturen, Prozessen und Abläufen
  • Sehr gutes Verständnis für Technik-, Produktions- und Instandhaltungsabläufe gepaart mit kaufmännischem Verständnis
  • Nachgewiesene Projektmanagementfähigkeiten
  • Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0130222 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0130222

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht