banner-image

Teamleiter Grundlagenforschung Food (m/w/d) Großes mittelständisches Markenunternehmen der FMCG-Industrie

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches und etabliertes großes FMCG-Unternehmen. Es verfügt über ein breites Portfolio an hochentwickelten Snackprodukten und eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte. Die zahllosen Produkt- und Prozessinnovationen haben die Märkte und Marken geprägt. Das Unternehmen befindet sich mit seinem Hauptsitz in Norddeutschland, in der Nähe einer attraktiven Großstadt. Im Zuge des weiteren Wachstums wird nun ein Teamleiter Grundlagenforschung Food (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Führung und Entwicklung des Teams
  • Verantwortung für die eigenständige Forschung an Grundlagenthemen, sowohl in Hinblick auf Roh- und Inhaltsstoffe als auch auf Technologien, Prozesse und Verpackungen
  • Proaktives Management der internen Stakeholder und Schnittstellen
  • Aufbau und Entwicklung von Schlüsselkompetenzen sowie die Überführung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die operative Produktentwicklung und -herstellung
  • Proaktiver Aufbau und langfristige Pflege eines tragfähigen externen Netzwerks von passenden Partnern (z.B. Institute, Universitäten und Zulieferer)
  • Unterstützung der Unternehmen / Märkte / Fabriken der Unternehmensgruppe
  • Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung zur Identifizierung von Markttrends
  • Entwicklung von ganzheitlichen Konzepten für optimale Produkte
  • Aktive Koordination der relevanten Patent- und ID-Themen
  • Verantwortung für die Einhaltung der lebensmittelrechtlichen und ethischen Anforderungen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Lebensmitteltechnik, Verfahrenstechnik, Lebensmittel-chemie, Oecotrophologie oder einem vergleichbaren Fachgebiet
  • Mehrjährige Erfahrung im F&E-Bereich eines Unternehmens der Nahrungsmittelindustrie oder bei einem entsprechenden Zulieferer
  • Überzeugende Führungspersönlichkeit mit starken kommunikativen Fähigkeiten, spürbarer eigener Begeisterung für die Forschung und einem positiven, motivierenden und nach vorn gewandten Managementstil
  • Vertiefte allgemeine Kenntnisse auf den Gebieten der Inhaltsstoffe/Zutaten, Rohstoffe und Technologien, idealerweise bereits in mehreren Food-Kategorien
  • Erfahrung mit dem Management von IP und Patenten
  • Erfahrung mit dem aktiven Management von Stakeholdern und Schnittstellen
  • Erfahrung mit ernährungswissenschaftlichen und sensorischen Themen
  • Begeisterung für die Arbeit in funktions- und bereichsübergreifenden sowie internationalen Teams
  • Spürbare Leidenschaft für Food-Produkte und deren Entwicklung
  • Fähigkeit wissenschaftliche Erkenntnisse in praxisnahe und umsetzbare Produkte / Lösungen zu überführen
  • Sehr gute allgemeine Kenntnisse der nationalen und internationalen Märkte
  • Gutes allgemeines kaufmännisches Verständnis
  • Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf Arbeitssicherheit, Prozesssicherheit, Lebensmittelrecht sowie den Umgang mit Lebensmitteln
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Wenn diese herausfordernde Position mit Perspektive Sie reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P0911020 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de. Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

Zurück zur Mandate Übersicht