banner-image

Senior Projektentwickler Photovoltaik (m/w/d) Führendes Unternehmen für Photovoltaikkraftwerke

Unser Auftraggeber ist ein führendes mittelständisches Unternehmen für die Projektentwicklung, das Engineering und den Betrieb von Photovoltaikkraftwerken. Eingebunden in eine inhabergeführte und kapitalstarke Unternehmensgruppe beschäftigt es aktuell ca. 70 Mitarbeiter mit klarer Wachstumsstrategie. Die europäischen Projekte werden dabei sowohl für den eigenen Bestand als auch für die Platzierung am Markt entwickelt. Im Zuge des weiteren Wachstums wird zur Verstärkung des Teams ein Senior Projektentwickler Photovoltaik (m/w/d) gesucht, der mit dem Fokus auf den ostdeutschen Markt agiert. Die Position ist kann entweder im Leipziger Büro oder vom Homeoffice ausgeübt werden, wobei sehr regelmäßige Reisebereitschaft Teil des Jobs ist.

Ihre Aufgaben

  • Identifizierung, Qualifizierung, Sicherung und Akquisition von geeigneten Freiflächenstandorten für PV-Projekte in Ostdeutschland, sowohl auf der Basis von Ausschreibungs-/EEG- als auch PPA-Projekten
  • Verhandlung von Kauf- und Pachtverträgen mit Grundstückseigentümern und Kommunen
  • Erwirkung von Genehmigungen und Begleitung von Projekten bis zur Baureife
  • Initiierung und Koordination von bauplanungsrechtlichen Verfahren
  • Bearbeitung und Erstellung von Projekt- und Genehmigungsunterlagen
  • Auswahl, Beauftragung und Koordination von Dienstleistern
  • Projektvorstellung bei kommunalen und anderen Gremien
  • Kommunikationssteuerung und Kontaktpflege mit Kommunen, Behörden und anderen Projekt-Stakeholdern
  • Pflege und Ausbau des Partner- und Multiplikatorennetzwerks
  • Enge Kooperation mit den weiteren involvierten Abteilungen des Unternehmens

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. Ingenieurwesen, Erneuerbare Energien, Geographie, Jura, Raumplanung, etc.) oder abgeschlossene Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Entwicklung, der Akquisition und der Steuerung von Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien (idealerweise PV) oder alternativ im Bereich anspruchsvoller Infrastrukturprojekte mit starker „Flächenkomponente“
  • Vorhandenes eigenes Netzwerk zu relevanten Stakeholdern in den ostdeutschen Bundesländern (z.B. Kommunen, Flächeneigentümer, etc.)
  • Hohe Glaubwürdigkeit durch den persönlichen Auftritt sowie Nähe zu den relevanten Regionen
  • Nachweisbare Projektmanagementerfahrung
  • Allgemeine hohe IT-Affinität sowie Erfahrung im Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten
  • Kenntnisse in Planungs- und Simulationssoftware sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit durch die ostdeutschen Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen (sowie angrenzende Regionen)

Wenn diese unternehmerisch geprägte Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum in der Umsetzung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0450521 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0450521

Für einen ersten telefonischen Kontakt stehen Ihnen Florian Koenen (Tel. 040/27 84 99-20) und Stephan Löw (Tel. 040/27 84 99-30) gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht