banner-image

Segment Direktor (m/w/d) Vertrieb & Business Development (m/w/d) Filtersysteme für Kühlschmiermittel

Unser Klient ist ein international führender Hersteller von Filtrationslösungen für verschiedene Einsatzbereiche. Er beschäftigt ca. 600 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von etwa € 130 Millionen. Mit 4 Filtrationstechnologien unter einem Dach (Sieb-, Scheiben-, Mikrofaser- und Medientechnologie) und einem breiten Produktspektrum bietet man Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Unser Klient liefert High-Performance Filtersysteme, die sich seit 60 Jahren Tag für Tag, weltweit in den unterschiedlichsten Umgebungen und unter den verschiedensten Anforderungen bewährt haben.

Aktuell suchen wir eine(n) Kandiadaten/in, der/die einen neuen Geschäftsbereich aufbauen möchte: Filtersysteme für Kühlschmiermittel für die spanende Bearbeitung. Die Zielgruppe für diese Systeme sind Werkzeugmaschinenhersteller und -händler. Das zu erschließende Marktvolumen liegt bei € 7 bis € 24 Millionen je nach Marktdurchdringung.

Ihre Aufgaben

Globale Marktentwicklung für die Filtersysteme mit einem anfänglichen Fokus auf Europa. Ihr Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Entwicklung einer Strategie zur Markterschließung.
  • Entwicklung eines detaillierten Business-Plans, inklusive Marketing, Vertriebsplanung, Kosten und Preisgestaltung.
  • Steuerung der Markterschließung, inklusive Pilotprojekte, Validierung der Technologie und Aufbau eines Kundenstamms.
  • Identifikation potenzieller Partner und Distributionskanäle auf der Grundlage der definierten Strategie.
  • Zusammen mit Produktmarketing und R&D Festlegung der Angebots- und Lösungspalette.
  • Zusammen mit Operations Festlegung der erforderlichen Supply Chain und des Service Levels.
  • Erstellung des Budgets, des Absatzplans und der Bedarfsprognose.
  • Aufbau und Steuerung der Vertriebsstruktur, Recruiting der erforderlichen Mitarbeiter.
  • Aufbau der Führungsinstrumente und KPI’s zur Fortschrittsüberwachung.
  • Beobachtung von lokalen und internationalen Markttrends.
  • Teilnahme an Konferenzen und Messen.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • 5 bis 10 Jahre Vertriebs- und Business Development Erfahrung mit Kunden der metallbearbeitenden Industrie.
  • Gute Kenntnis der CNC-Maschinenhersteller.
  • Internationale Vertriebs- und Business Development Erfahrung.
  • Erfolgreich beim Aufbau von persönlichen Beziehungen.
  • Ausgeprägte Führungsfähigkeiten.
  • Bereitschaft zu häufiger Reisetätigkeit.
  • Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Interessiert? –  Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt über unser Bewerbungsformular

TOPOS Personalberatung, Kreuznacher Straße 60, D-70372 Stuttgart, e-mail: bewerbung@topos-stuttgart.de. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Dr. Achim Moraw unter Tel: 0711-954654-12 gerne zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

Zurück zur Mandate Übersicht