banner-image

Projektleitung / Entwicklungsingenieur (m/w/d) Nah an den Innovationen im Umfeld der medizinischen Kunststofftechnik

Unser Auftraggeber ist innovativer Mittelständler, der mit hochpräzisen Produkten, Flexibilität und hoher Wirtschaftlichkeit sein Geschäft rund um den Kunststoffspritzguss immer wieder neu definiert. Auf über 25.000 qm und mit mehr als 500 Mitarbeitenden werden hochwertige Kunststoffprodukte mit hohen Qualitätsstandards produziert. 

Als Teil eines führenden, globalen Anbieters systemrelevanter Produkte und Services für Kunden in den Branchen Life Sciences, fortgeschrittene Technologien und Forschungsindustrie entwickelt sich das mittelständisch geprägte Unternehmen kontinuierlich weiter. 

Im Rahmen der Ausweitung der Produktion und Entwicklung im Bereich Medical wurde die Position des Entwicklungsingenieurs mit Projektleitungsverantwortung neu geschaffen. 

Ihre Aufgaben

Neuentwicklung und Steuerung von internen und externen Projekten im Bereich Spritzguss 

Definition der Anforderungen an die Spritzgussform und erarbeiten von Vorgaben für die Werkzeugkonstrukteure  

Beratung und Mitwirkung bei der Erstellung der Konstruktion für Neuwerkzeuge, sowie bei der Durchführung von konstruktiven Änderungen bei Bestandswerkzeugen  

Durchführung von Versuchen, Toleranzanalysen und Freigaben  

Koordination und Verantwortung für die termin- und budgetgerechte Projektrealisierung, sowie die Einhaltung der Kundenanforderungen 

Steuerung des mitwirkenden Projektteams und Verantwortung für die Erreichung der gesetzten Projektziele  

Schnittstellenfunktion zu beteiligten Fachabteilungen und Lieferanten  

Optimierung vorhandener Prozesse in Bezug auf Wirtschaftlichkeits- und Effizienzsteigerung unter Einhaltung der Qualitätsstandards und Normen 

 

Ihr Profil

Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Ingenieurstudium, optimalerweise in der Fachrichtung Kunststoff- oder Medizintechnik  

Mindestens 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Projektierung von Kunststoffbauteilen, davon wären 5 Jahre Berufserfahrung in einer verantwortlichen Position wünschenswert und Erfahrung im Umfeld der Medizintechnik ein großes Plus. 

Fundierte Kenntnisse rund um Kunststoff, Spritzgusstechnik (Verfahren und Werkzeuge)

Hohes Interesse an Innovation und begeistert davon, diese mit voranzutreiben 

Flexibilität und die Fähigkeit auch bei hoher Belastung einen kühlen Kopf zu bewahren 

Mehrere Entwicklungsprojekte unter Zeitdruck mit hohem Qualitätsanspruch zu steuern und zu verantworten ist eher Reiz als Belastung  

Kommunikationsstark, ausgleichend und lösungsorientiert 

Teamplayer, der auf allen Ebenen den richtigen Ton findet und auch ohne hierarchisches Denken zu überzeugen weiß  

Verhandlungssicheres Englisch 

Lust auf interessante Zukunftsperspektiven und die Möglichkeit, ein wachsendes Unternehmen mitzugestalten?  

Dann lassen Sie uns darüber sprechen! 

Senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen, inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit per mail an die TOPOS Personalberatung München GmbH, Gottfried-Keller-Str. 20, 81245 München, e-mail: info@topos-muenchen.de Unter +49 (0)89-452237-810 steht Ihnen Herr Thomas Holtmann gerne für Ihre ersten Fragen zur Verfügung.  

Höchste Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu. 

Zurück zur Mandate Übersicht