banner-image

Projektleiter Stadt- und Regionalentwicklung (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Stadtsanierung

Unser Klient stärkt als etabliertes, gemeinnütziges Unternehmen mit rund 270 Mitarbeitenden die Wirtschaftlichkeit und Lebensqualität der Region Niedersachsen. Mehrheitsgesellschafter ist das Land Niedersachsen. Die Unternehmensschwerpunkte liegen in den Bereichen Flächenmanagement, Baulandentwicklung, Stadt- und Regionalentwicklung sowie Agrar- und Spezialbau. Für die Geschäftsstelle in Hannover suchen wir nun einen Projektleiter Stadt- und Regionalentwicklung (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Stadtsanierung.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Projektleitung und -bearbeitung von Stadt-, Dorf- und Regionalentwicklungsmaßnahmen
  • Erarbeitung integrierter Entwicklungskonzepte (ISEK, VU, EQK, ILEK, REK, DE-Pläne etc.)
  • Wahrnehmung von Stadtentwicklungs- und Stadtsanierungsaufgaben, insbesondere Aufgaben des treuhänderischen Sanierungsträgers
  • Ganzheitliche Sanierungs- und Fördermittelberatung von Kunden
  • Kosten- und Fördermittelmanagement
  • Vorbereitung und Durchführung von Öffentlichkeitsarbeit und Maßnahmen im Rahmen der Bürgerbeteiligung
  • Eigenständige Akquisition von Projekten in der zu betreuenden Region

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Geographie, Raum-/Stadtplanung, Stadt-/ Regionalentwicklung, Architektur oder ähnliche Fachrichtungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Durchführung von städtebaulichen Sanierungs- und Dorfentwicklungsmaßnahmen einschließlich Fördermittelmanagement
  • Umfangreiche Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht
  • Bereitschaft zur Teilnahme an bzw. Durchführung von Abendveranstaltungen und Dienstreisen
  • Gute Kenntnisse in fachspezifischen EDV-Programmen (z. B. GiS) sowie möglichst Adobe Creative Suite
  • Erfahrung in den Bereichen Moderation, Präsentation und Bürgerbeteiligungsverfahren
  • Führerschein Klasse B
  • Teamorientiert
  • Sehr gute Ausdrucksweise in schriftlicher und mündlicher Form, insbesondere in der Darstellung komplexer Sachverhalte

Das bietet unser Klient

  • Ein professionelles und wertschätzendes Arbeitsklima
  • Spannende und vielseitige Projekte
  • Flache Hierarchien und Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0590522 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0590522

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Kathrin Manthey unter der Tel. 040/27 84 99-34 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht