banner-image

Leitung Revision (m/w/d) Erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen aus dem Bankenumfeld

Unser Klient ist ein bankennahes Unternehmen der Dienstleistungs- und Finanzdienstleistungsbranche, welches einige tausend Mitarbeiter in Deutschland und den angrenzenden Ländern beschäftigt. Es bietet ein breites Dienstleistungs- und Finanzierungsportfolio für unterschiedliche Branchen an und hat sich in den letzten Jahren neben seinen traditionellen Vertriebswegen vor allem auch auf die interne und externe Digitalisierung seiner Produkte konzentriert. Der Hauptsitz befindet sich nahe einer größeren Stadt in Süddeutschland. Hinzu kommen wichtige Standorte in der Rhein-/Main-Region.

Ihre Aufgaben

  • Risikoorientierte Prüfungsplanung und Reporting gegenüber Vorstand und Aufsichtsrat
  • Prüfungsplanung, Prüfungsmethoden und Prüfungsqualität werden regelmäßig auf Angemessenheit überprüft und weiterentwickelt
  • Koordination von konkreten Prüfungen
  • Durchführung der risiko- und prozessorientierten Prüfungen der Betriebs- und Geschäftsabläufe und des internen Kontrollsystems
  • Dabei bilden die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben sowie ein risikoorientierter Prüfungsansatz die Leitplanken des systematischen Vorgehens und Handelns
  • Erstellung aussagefähiger Prüfungsberichte mit lösungsorientierten Handlungsvorschlägen, welche die Veränderungsprozesse unterstützen
  • Auch die eigenverantwortliche Dokumentation, Beurteilung und Kommunikation der Prüfungsergebnisse sowie die Übernahme des Follow-ups der Prüfungsfeststellungen gehören zu den Aufgaben
  • Kompetenter Ansprechpartner im Rahmen des Revision-Consulting-Ansatzes für die Fachbereiche und Abteilungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung und/oder ein Studium bzw. andere vergleichbare Abschlüsse (Verbands- oder Wirtschaftsprüfung)
  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung in der Revision oder vergleichbaren Aufgabenstellungen, gerne auch bei einem Kreditinstitut oder Bankenverband
  • Idealerweise Prüfungserfahrung in den Geschäftsfeldern Gesamtbanksteuerung, IT-Revision und/oder Kreditgeschäft
  • Erste Führungserfahrung
  • Kenntnisse in der prozessorientierten Prüfung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine angemessene IT-Affinität
  • Lösungsorientiertes und bereichsübergreifendes Denken mit ausgeprägtem prozessualen Verständnis sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte in Wort und Schrift anschaulich darzustellen
  • Kommunikative und konfliktfähige Persönlichkeit, die mit Gesprächspartnern auf Augenhöhe agiert

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P1121220 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P1121220

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht