banner-image

Leiter Projektplanung & -abwicklung (m/w/d) Wasserversorger

Unser Klient ist ein moderner und attraktiver Arbeitgeber in öffentlicher Hand mit mehr als 125 Mitarbeitern und gehört zu den größten Fernwasserversorgern in Baden-Württemberg. Rund 28 Mio. Kubikmeter Trinkwasser werden jährlich an mehr als 600.000 Menschen im Verbandsgebiet verteilt. Auch im Bereich der Dienstleistungen auf dem Wassersektor ist man sehr aktiv. Der Arbeitsplatz befindet sich in einer Stadt im fränkisch geprägten Nordosten Baden-Württembergs mit knapp 35.000 Einwohnern mit direktem Autobahnanschluss an die BAB A6 zwischen Heilbronn und Nürnberg.

Ihre Aufgaben

Der Leiter Projektplanung & -abwicklung berichtet direkt an den Geschäftsführer und führt 2 Sach­gebietsleiter, die ihrerseits 2 Teams mit insgesamt etwa 20 Mitarbeitern steuern. Der Aufgaben­bereich umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung der Abteilung Projektplanung und Abwicklung mit ihren umfangreichen Projekten im Bereich der Trinkwasserversorgung (eigene, sowie Kundenprojekte),
  • Steuerung der Projektplanung und -abwicklung als technische Führungskraft,
  • Durchführung aller Planungs- und Vergabeprozesse gemäß den internen Richtlinien des Projektmanagements,
  • Kalkulation von neuen Projekten, Erstellung und Betreuung von Ingenieurverträgen,
  • Akquisition von Kundenprojekten in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung,
  • Erhebung, Überwachung und Steuerung der Projektdaten im Projektcontrolling,
  • Einsatz und Weiterentwicklung moderner Tools zur Projektabwicklung (z. B. GIS, CAD, CAM).

Ihr Profil

  • Ingenieurwissenschaftlicher Studienabschluss Master oder Bachelor (Bau, Verfahrenstechnik, Maschinenbau),
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Anlagen-/Bauplanung (idealerweise der Trinkwasserversorgung),
  • Erfahrung in termin- und kostengerechter Projektabwicklung,
  • Kenntnisse in der Vertragserstellung und Rechnungslegung,
  • Bereitschaft zu Veränderungen,
  • Eine überzeugende und motivierende Führungspersönlichkeit mit Durchsetzungsstärke,
  • Zielorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln,
  • Freude an einer teamorientierten Zusammenarbeit und ausgeprägte Kommunikationsstärke,
  • Hohes analytisches Denkvermögen,
  • Erfahrung in entsprechenden Softwaresystemen.

Unser Klient bietet

  • Eine aussichtsreiche Funktion in einem sinnvollen Aufgabenumfeld (Trinkwasser),
  • Sicherer Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive,
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet,
  • Engagiertes, gut funktionierendes Team,
  • Gutes Arbeitsklima,
  • Leistungsgerechte und attraktive Vergütung nach dem TV-V,
  • Zusatzversorgung (betriebliche Altersvorsorge),
  • Kontinuierliche Weiterbildung,
  • Diverse freiwillige Zusatzleistungen und Vergünstigungen,
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Interessiert? –  Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per e-mail – unter Kennziffer 0931021 an die TOPOS Personalberatung, Kreuznacher Straße 60, D-70372 Stuttgart, e-mail: bewerbung@topos-stuttgart.de. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Dr. Achim Moraw unter Tel: 0711-954654-12 gerne zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

Zurück zur Mandate Übersicht