banner-image

Leiter Einkauf & Disposition (m/w/d) Herausfordernde Aufgabe bei B2B-Versandhandelsgruppe

Unser Mandant ist ein international agierendes Multichannel-Unternehmen und Teil einer führenden Versandhandelsgruppe für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung im B2B-Bereich in Europa. Mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam daran, die europäische Marktführerschaft weiter auszubauen. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir mitten in NRW einen Leiter Einkauf & Disposition (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Führung der Abteilung Einkauf und Disposition
  • Strategischer und operativer Einkauf aller kauf- und zeichnungsgebundenen Teile zur Herstellung von Transportgeräten sowie aller Roh-, Hilfsstoffe, Investitionsgüter und Service-/Dienstleistungen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Einkaufs- und Lieferstrategien in Abstimmung mit der Bereichsleitung
  • Pflege von Lieferantenbeziehungen und Durchführen von Lieferantenaudits, Analyse und Beobachtung des Einkaufsmarktes, aktive und permanente Verbesserung der Sourcing-Prozesse, nationale und internationale Lieferantenqualifizierung und -performance sowie professionelle Vertragsgestaltungen
  • Durchführung des Einkaufscontrollings (Reporting, Statistiken, Preisanalysen, Kennzahlensystem, Kontrolle der Lieferzeiten, Überprüfung qualitativer Merkmale)
  • Enge Kooperation insbesondere mit den Abteilungen Konstruktion und Entwicklung, Produktion und dem Headquarter, aber auch mit anderen Fachabteilungen und weiteren Standorten des Unternehmens
  • Koordination von und Mitarbeit an Projekten (z.B. Ausbau der Sortimente mit Smart-Products)
  • Verantwortung für die interne Material- und Fertigungsdisposition zur Sicherstellung der Liefertreue und Lieferfähigkeit bei hoher Lagerumschlagshäufigkeit
  • Inventur-Verantwortung
  • Zielorientierte Mitarbeiterführung und -motivation
  • Durchführung von Mitarbeitergesprächen und regelmäßigen Beurteilungen mit dem Ziel der Mitarbeiterentwicklung und -qualifizierung
  • Schaffung eines positiven Arbeitsklimas

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, des Maschinenbaus oder vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Einschlägige mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung als Einkaufs- oder Dispositionsleiter im technischen und strategischen nationalen und internationalen Einkauf, idealerweise in einem metallverarbeitenden oder einem Maschinenbau-Unternehmen
  • Tiefgreifende betriebswirtschaftliche und technische Kenntnisse (Maschinen- / Anlagenbau, idealerweise Transportgerätetechnik)
  • Authentische und natürliche Führungskraft mit Vorbildfunktion
  • Professioneller Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und mit ERP-Systemen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft
  • Sicheres überzeugendes Auftreten, Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie Kommunikationsfähigkeit mit einer ausgeprägten Serviceorientierung
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und unternehmerischem Denken und Handeln

Unser Mandant bietet Ihnen:

  • Familiäre Atmosphäre und persönliche Nähe zu Vorgesetzten und Kollegen (m/w/d)
  • Ein Unternehmen im Wandel mit viel Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien und eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Gesundheitsmanagement und ein Familienservice-Programm
  • Eine Vielzahl verschiedener Weiterbildungsangebote
  • Leistungsgerechte Vergütung bestehend aus Fixum und Tantieme

Interessiert? – Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per email – unter Kennziffer 20360220 an die TOPOS Personalberatung GmbH & Co. KG, Kreuznacher Straße 60, D-70372 Stuttgart, E-Mail: bewerbung@topos-stuttgart.de. Für erste Fragen steht Ihnen Tilmann Ulbricht unter Tel: 0711-954654-0 gerne zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

Zurück zur Mandate Übersicht