banner-image

Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Mittelständisches Medizintechnikunternehmen

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisch geprägtes Unternehmen aus der Medizintechnik mit innovativen Produkten aus dem Bereich der Investitionsgüter, die mit einem Fokus auf Europa vertrieben werden. Das Unternehmen befindet sich in Familienbesitz. Insgesamt werden mehr als 100 Mitarbeitende beschäftigt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz nahe einer attraktiven Großstadt in Süddeutschland. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird nun der Kaufmännische Leiter (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Der Stelleninhaber trägt die Verantwortung für den gesamten kaufmännischen Bereich inkl. Controlling, Rechnungswesen, HR, IT und Recht
  • Aktive Führung und Entwicklung der entsprechenden Mitarbeitenden im Team
  • Sicherstellung des operativen Tagesgeschäfts sowie weitere Professionalisierung der internen kaufmännischen Organisationsstrukturen
  • Etablierung des Bereichs als aktiver Sparringspartner der Abteilungen, der internationalen Tochtergesellschaften und der Geschäftsführung
  • Mitwirkung an der Gesamtunternehmenssteuerung
  • Jahresabschlusserstellung nach HGB, Konsolidierung der internationalen Tochtergesellschaften und Begleitung der Abschlussprüfung
  • Erstellung von Budget & Planung, Monatsabschlüssen, Forecasts, Kalkulationen, etc.
  • Pflege und Weiterentwicklung der Controlling- und Kalkulationssysteme
  • Aufbereitung und Analyse des Reportings für die Geschäftsleitung und Gesellschafter
  • Sicherstellung der laufenden Buchhaltung
  • Weitere Modernisierung von HR und IT
  • Führung / Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten
  • Ansprechpartner für externe Kontakte, z.B. Wirtschaftsprüfer und Finanzamt

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem Bezug; alternativ ist aber auch ein Praxiswerdegang, der durch entsprechende Zusatzqualifikationen ergänzt wurde, vorstellbar
  • Mehrjährige relevante Erfahrung an verantwortungsvoller Stelle im kaufmännischen Bereich eines mittelständischen und technisch geprägten Industrieunternehmens
  • Kaufmännischer Generalist mit starker Controlling-Expertise und guten buchhalterischen Kenntnissen sowie hoher Bilanzsicherheit
  • Mindestens erste Führungserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung und Konsolidierung nach HGB
  • Erfahrung im Auf- und Ausbau von professionellen Reporting- und Controlling-Systemen
  • Ausgeprägtes allgemeines kaufmännisches Gespür für Zahlen und wirtschaftliche Zusammenhänge, kombiniert mit einem hohen technischen Interesse
  • Operative eigene Stärke gepaart mit strategischem Denkvermögen
  • Freude an der Arbeit in einem international geprägten Umfeld
  • Sehr gute IT-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0680722 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0680722

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht