banner-image

Justiziar (m/w/d) IBA Hamburg GmbH

Unser Klient, die IBA Hamburg GmbH, entwickelt und betreut als 100-prozentige Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg derzeit auf einer Fläche von ca. 440 Hektar 10 neue Quartiere in Hamburg mit rund 17.700 Wohneinheiten. Die neuen Quartiere sollen den ambitionierten Nachhaltigkeitszielen bezogen auf Energie, Klimaschutz und Mobilität genauso entsprechen wie den wohnungspolitischen Zielsetzungen, möglichst schnell bezahlbaren, hochwertigen und gestalterisch anspruchsvollen Wohnraum zu entwickeln. Die IBA Hamburg hat ihren Unternehmenssitz in Veddel und beschäftigt knapp 40 Mitarbeitende. Im Zuge der weiteren Entwicklung wird nun ein Justiziar (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Rechtliche Begleitung der Grundstücksverkäufe an Investoren und Baugemeinschaften
  • Durchführung von Vertragsprüfung, -erstellung und -gestaltung von Immobilienverträgen aller Art, insbesondere Grundstückskaufverträge
  • Interne Rechtsberatung verschiedener Managementebenen und Fachabteilungen bezüglich aller geschäftlichen Aktivitäten
  • Führen von Schriftverkehr mit externen Rechtsanwaltskanzleien und städtischen Rechtsämtern
  • Wissenstransfer innerhalb der Gesellschaft im Bereich Immobilienrecht, Vergaberecht und idealerweise öffentliches Baurecht und Verwaltungsrecht

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, idealerweise mit Bezügen zum Immobilienrecht
  • Berufserfahrung als Jurist in einer Immobilien-/Baugesellschaft, bei einem Projektentwickler oder in einer spezialisierten Anwaltskanzlei
  • Sehr gute Kenntnisse im Immobilienrecht (insbesondere in Bezug auf den Verkauf von Grundstücken) sowie im Vergaberecht
  • Kenntnisse im öffentlichen Baurecht und Verwaltungsrecht sind wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung mit städtischen Immobilienverkäufen
  • Idealerweise Kenntnisse im Erbbaurecht
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und intern zielgruppenadäquat zu verschiedenen Rechtsthemen zu beraten
  • Kontinuierliche Weiterbildung in Bezug auf neue Rechtsfragen und Themenfelder in den genannten Bereichen
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Teamarbeit u.a. mit Stadtplanern und Ingenieuren

Die IBA Hamburg bietet

  • Langfristige Perspektive in einem motivierten und dynamischen Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gute Verkehrsanbindung sowie Zuschuss zum HVV-ProfiTicket oder JobRad
  • Anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgaben in einem komplexen Tätigkeitsfeld
  • Ein kollegiales und vertrauensvolles Umfeld direkt an der Elbe

Wenn es Sie reizt, an der Entstehung neuer Quartiere in Hamburg mitzuwirken, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0010122 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:
https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0010122
Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Kathrin Manthey (Tel. 040/27 84 99-34) gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht