banner-image

Head of Manufacturing (m/w/d) Marineindustrie

Unser Auftraggeber gehört zu den technologischen Marktführern für schiffstechnische Produkte und zählt mit seinen Produktinnovationen zu den Top-Anbietern in der Schiffbau-Zulieferindustrie. Als Teil eines erfolgreichen internationalen Industriekonzerns für kundenspezifische Systemlösungen verfügt das Unternehmen über ein weltweites Vertriebs- und Servicenetz. Im Zuge einer internationalen Neuorganisation wird am Hauptsitz des Unternehmens in Hamburg der Head of Manufacturing (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

Die neu geschaffene Position umfasst die strategische und operative Leitung von 2 Produktionsstandorten mit unterschiedlichen Produktlinien und insgesamt 200 Mitarbeitern. Hierzu gehören im Einzelnen:

  • Planen und Sicherstellen eines effizienten Produktionsablaufes zur Erreichung der geplanten Qualität, Produktivität und Termintreue
  • Erstellen eines langfristigen strategischen Plans für die Fabriken, insbesondere in den Themenfeldern Digitalisierung, Prozessoptimierung und Fertigungssteuerung
  • Überwachen und Steuern des effizienten Ressourceneinsatzes (Produktionsmittel, Personal etc.)
  • Weiterentwickeln und Implementieren eines sinnvollen und nutzbringenden Kennzahlensystems sowie ggf. Einleiten von Korrekturmaßnahmen
  • Implementieren von Standards und Best-Practice-Methoden
  • Verantworten der Budgetplanung und Erstellen von Business Cases für notwendige Neuinvestitionen
  • Permanentes Optimieren der Produktionsprozesse hinsichtlich Qualität, Produktivität, Kosten und Kundenzufriedenheit
  • Überwachen und Einhalten der Qualitätsmanagementvorgaben
  • Umsetzen der gesetzlichen sowie internen Arbeitsschutz- und Umweltbestimmungen
  • Führen und Weiterentwickeln der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich
  • Regelmäßiges Reporting an das Management-Team

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Belegbare Führungserfahrung in der Produktion eines Unternehmens im Anlagen- und Maschinenbau
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit Lean Production-Methoden sowie im Projektmanagement
  • Sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Produktionsumfeld
  • Idealerweise Erfahrungen mit SAP PP
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wenn diese zukunftsorientierte Aufgabe in einem internationalen und dynamischen Umfeld Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0410421 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0410421

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Stephan Löw unter der Tel. 040/27 84 99-30 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht