banner-image

Head of eProcurement & eBusiness (m/w/d) Herausfordernde Managementposition im Omnichannel-Großhandel

Bei unserem Klienten handelt es sich um ein bekanntes Großhandelsunternehmen für Lager- und Betriebseinrichtungen, Büromöbel, Bürobedarf und Betriebsbedarf mit ca. 130 Mitarbeiter:innen. Seit Jahrzehnten ist das Unternehmen, mit Sitz mitten im Ruhrgebiet, anerkannter und geschätzter Partner von Firmenkunden, die aus nahezu allen Branchen stammen. Die große Kundennähe, ein hoher Servicelevel, ausgewiesener technischer Sachverstand und flexible Lösungen sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Leitung der eProcurement/eBusiness-Abteilung mit derzeit drei Mitarbeiter:innen
  • Führung und Entwicklung des Teams und der Einzelnen
  • Überwachung der internationalen eProcurement-Strategie
  • Kompetenter Ansprechpartner für die Geschäftspartner in allen Fragestellungen und Anliegen in eProcurement und eBusiness
  • Technische und lösungsorientierte Beratung der Kunden, sowie der Fachbereiche und insbesondere die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  • Betreuung unserer Geschäftspartner und deren Begleitung auf dem Weg der digitalen Beschaffung
  • Management der Schnittstellen zwischen Kunde, Vertrieb und den involvierten Fachabteilungen IT und Marketing
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Plattform- und Systemdienstleistern und dem Vertrieb
  • Erstellung von Reports und Erarbeitung von produktivitäts-, umsatz- bzw. margensteigernden Maßnahmen
  • Erstellung eines monatlichen Ergebnis-Reporting für die Vertriebsleitung und die Geschäftsführung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene, betriebswirtschaftliche/technische Ausbildung/Studium, ideal­erweise im Bereich Digital Business, eBusiness, Wirtschaftsinformatik, oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position z. B. im Bereich eBusiness, Business Development, eProcurement in relevanten B2B-Umgebungen
  • Teamleader-Stärke gepaart mit Hands-on-Mentalität
  • Fokussierung auf Businesspartner und Begeisterung für anspruchsvolle Lösungen
  • Technisches Verständnis der relevanten eProcurement-Umgebungen und -Prozesse
  • Ausgezeichnetes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsstärke
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Vertrauter Umgang mit MS Office, Anwendungskenntnisse bei eCommerce-, PIM- und CRM-Systemen
  • Affinität für die Digitalisierung von Beschaffungsprozessen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Das Angebot

  • Freiraum für eigenen Ideen, Gestaltung und Projekte
  • Hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen
  • Flache Organisationsstruktur, kurze Kommunikationswege, eine nahbare wertschätzende Kultur
  • Ergebnisorientiertes, attraktives Gehalt inkl. Sozialleistungen
  • Internationales Arbeiten

Interessiert? – Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per E-Mail – unter Kennziffer 21120222 an die TOPOS Personalberatung GmbH & Co. KG, Kreuznacher Straße 60, D-70372 Stuttgart, E-Mail: bewerbung@topos-stuttgart.de. Für erste Fragen steht Ihnen Tilmann Ulbricht unter Tel: 0049-711-954654-0 gerne zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

Zurück zur Mandate Übersicht