banner-image

Geschäftsleitung Kita für die Region Bayern (m/w/d) Überregionaler Träger von Kindertageseinrichtungen

Unser Klient ist ein überregionaler, gemeinnütziger Kitaträger, der bundesweit eine große Anzahl moderner und zukunftsweisender Kindertagesstätten betreibt. Ein starker Fokus der Gruppe liegt auf der Fort- und Weiterbildung für die Mitarbeitenden. Für die über 10 Einrichtungen mit Schwerpunkt in München wird nun die Geschäftsleitung (m/w/d) der Region Bayern gesucht.

In dieser Aufgabe führen Sie die Geschäftsstelle in München, in der auch die pädagogische Fachberatung sowie die regionale Personalgewinnung angesiedelt sind. Sie tragen die Verantwortung für rund 200 Mitarbeitende und sind direkt der Bereichsleitung unterstellt. Der Dienstsitz ist München in Verbindung mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • Trägerverantwortung für die Kindertageseinrichtungen in der Region und Führung der zugeordneten Einrichtungsleitungen
  • Betriebswirtschaftliche Steuerung der Region insbesondere in Bezug auf die
    • Wirtschaftsplanung
    • Steuerung der regionalen Personalgewinnung, -bindung und Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit den zentralen Fachabteilungen unter den Voraussetzungen des Fachkräftemangels in der Region
    • Beantragung und Abrechnung von Zuwendungen und Sicherung der Personalvorhaltung
    • Steuerung der pädagogischen Profilbildung und Qualitätsentwicklung zusammen mit der regionalen Fachberatung und der pädagogischen Fachabteilung in der Zentrale
  • Vertretung des Trägers in regionalen Gremien und Vernetzung mit den wesentlichen Akteuren in der Jugendhilfe sowie mit Vertretern von Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden
  • Gewinnung von Kooperationspartnern im örtlichen Unternehmensumfeld
  • Koordination von Projekten und Vorhaben mit der Hauptgeschäftsstelle sowie die Gewährleistung der zeitnahen Umsetzung von organisatorischen Vorgaben
  • Teilnahme an regelmäßigen überregionalen Konferenzen und Gremiensitzungen sowie Vernetzung innerhalb des Unternehmens
  • Sicherstellung der laufenden Berichterstattung an die Hauptgeschäftsstelle

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Erziehungswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung in einer Führungsposition der Kinder- und Jugendhilfe, idealerweise im Bereich der Kindertagesbetreuung, im Bildungswesen und/oder im Verbandsbereich
  • Gute Kenntnisse der relevanten Gesetze und Rechtsgrundlagen sowie der Träger- und Verbandsstrukturen
  • Erfahrung mit unterschiedlichen Akteuren in der frühkindlichen Bildung sowohl auf Verbands- als auch auf administrativer Ebene
  • Gespür für Trends und Entwicklungen innerhalb der Kinder- und Jugendhilfe
  • Betriebswirtschaftliches Know-how
  • Umgang mit besonderer Herausforderung des Fachkräftemangels im Bildungsbereich
  • Hohes Maß an Kommunikationsstärke, auch in krisenhaften Situationen
  • Organisationstalent, Führungspotenzial und Innovationsbereitschaft
  • Eigeninitiative und den Wunsch, den gemeinnützigen Kitabereich aktiv mitgestalten zu können.

Wenn diese Aufgabe Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0680721 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0680721

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Kathrin Manthey unter der Telefonnummer 040/27 84 99-34 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht