banner-image

Geschäftsführer mit Vertriebsschwerpunkt (m/w/d) Mittelständisches Medizintechnikunternehmen

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisch geprägtes, flexibles und modernes Unternehmen aus der Medizintechnik mit innovativen und wettbewerbsfähigen Produkten. Das Geschäftsfeld umfasst die Entwicklung, die Fertigung und den (nationalen und internationalen) Vertrieb von technisch anspruchsvollen Lösungen, insb. für die Zielgruppe der Krankenhäuser sowie ambulanter medizinischer Einrichtungen. Insgesamt werden über 100 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen sitzt nahe einer attraktiven Stadt in Süddeutschland. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird nun der Geschäftsführer (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

Der Geschäftsführer der Gesellschaft übernimmt gemeinsam mit einem weiteren Geschäftsführer die eigenständige Führung dieses erfolgreichen Unternehmens in wirtschaftlicher, strategischer und organisatorischer Hinsicht. Dies beinhaltet u.a.:

  • Nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens, insbesondere in vertrieblicher Hinsicht
  • Mittel- und langfristige weitere Steigerung von Umsatz, Absatz und Ertrag
  • Ausbau des nationalen und internationalen Vertriebs sowie Umsetzung der hieraus resultierenden internen Veränderungen in Bezug auf Abläufe, Strukturen und Prozesse
  • Gesamtverantwortliche Betreuung und weitere Entwicklung der Kunden und Vertriebspartner
  • Regelmäßige eigene Präsenz bei den Kunden
  • Ansprechpartner für die Muttergesellschaft

Ihr Profil

  • Langjährige erfolgreiche Tätigkeit in einer leitenden internationalen Vertriebsfunktion in einem Unternehmen der Medizintechnik i.w.S.
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, alternativ ist auch ein Praxiswerdegang gut vorstellbar
  • Internationale Erfahrung im Vertrieb an Krankenhäuser
  • Zusätzlich sind auch Erfahrung im Vertrieb über Ausschreibungen wichtig
  • Moderner Führungsansatz
  • Strategische Denkweise in Kombination mit operativer Umsetzungsstärke
  • Projektmanagementfähigkeiten und Erfahrung in der Umsetzung von Veränderungen
  • Sehr gutes allgemeines kaufmännisches, technisches und IT-Verständnis
  • Erfahrung im Umgang mit anderen Businesskulturen sowie sicherer Auftritt auf allen Ebenen
  • Mittelständische Denk- und Arbeitsweise sowie Internationalität
  • Fließende englische Sprachkenntnisse; weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu regelmäßiger nationaler und internationaler Reisetätigkeit

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P1011021 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P1011021

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht