banner-image

Fachbereichsleiter Baulandentwicklung (Bodenbevorratung) und Kommunalbetreuung (m/w/d) Bedeutender Baulandentwickler in Hessen

Unser Auftraggeber ist die Hessische Landgesellschaft mbH (HLG) mit Hauptsitz in Kassel. Darüber hinaus unterhält die HLG zwei weitere Geschäftsstellen in Gießen und Mörfelden-Walldorf. Mit rund 170 Mitarbeitenden ist sie das gemeinnützige Siedlungsunternehmen des Landes Hessen mit dem Zweck, vornehmlich den ländlichen Raum zu entwickeln. Als Staatliche Treuhandstelle für ländliche Bodenordnung ist sie angesehene Partnerin der Hessischen Kommunen und Dienstleisterin, insbesondere in der Baulandentwicklung und Landwirtschaft. Sie arbeitet eng mit dem Land Hessen in den Bereichen Naturschutz (Ökoagentur), Domänenverwaltung und Flächenmanagement für den Straßenbau zusammen und blickt auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurück. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir nun den neuen Fachbereichsleiter Baulandentwicklung (Bodenbevorratung) und Kommunalbetreuung (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Ergebnisverantwortliche Führung des Fachbereiches, inklusive betriebswirtschaftliche Steuerung
  • Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden
  • Repräsentanz des Fachbereiches (insbesondere bei Kommunen, Kunden, politischen Gremien, Ministerien, Zweckverbänden und Geschäftspartnern)
  • Sicherstellung der betrieblichen Abläufe mit hohem Qualitätsanspruch
  • Strategische Weiterentwicklung des Fachbereiches
  • Deeskalation durch geschickte „Krisen“-Kommunikation zu den relevanten Stakeholdern
  • Bedarfsorientierte Unterstützung der regionalen Bereichsleiter in der Akquisition und Projektumsetzung
  • Pflege und Ausbau eines tragfähigen Netzwerkes in Richtung Kommunen, Kunden und Politik
  • Initiierung und Mitarbeit bei der Stärkung und Weiterentwicklung des Dienstleistungsportfolios
  • Enge Zusammenarbeit, Abstimmung und Schnittstellenmanagement mit den anderen Fachbereichen
  • Weiterentwicklung interner Prozesse, Strukturen und Kommunikationswege
  • Vertriebs- und Projektcontrolling

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium aus den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur, Agrarwissenschaften, Geographie/Städtebau, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Baulandentwicklung
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Erfolgreiche, eigenverantwortliche Akquisition und Abwicklung von Projekten
  • Fundierte Erfahrung im Umgang mit Kommunen
  • Gute kaufmännische Kenntnisse
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0180222 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0180222

Für einen ersten telefonischen Kontakt stehen Ihnen Kathrin Manthey unter der Tel. 040/27 84 99-34 und Thomas Wilde unter der Tel. 040 27 84 99-60 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht