banner-image

Costing Expert (m/w/d) Internationale Einkaufsoptimierung

Unser Auftraggeber ist ein weltweit führender Lösungsanbieter und Systemlieferant für anspruchsvolle Antriebskomponenten und komplette Antriebssysteme. Er bildet mit seinem Portfolio die unterschiedlichsten Anforderungen und Märkte ab (Industry, Power Generation, Shipping, Oil & Gas, Defence etc.) und ist als Technologieführer bei seinen Kunden für Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit bekannt. Mit seinen fast 3.000 Mitarbeitern und einer stabilen Finanzstruktur verfügt das Unternehmen über eine klare Wachstumsperspektive. Für den Hauptsitz in einer bayerischen Metropolregion wird nun zum weiteren Ausbau des Bereiches Global Procurement die Position Costing Expert (m/w/d) besetzt.

Ihre Aufgaben

Der Costing Expert (m/w/d) verantwortet in dieser neu geschaffenen Position als Stabsstelle die Einführung und Umsetzung nachhaltiger Einkaufs- und Kalkulationsprozesse in enger Zusammenarbeit mit den Commodity Managern und Projekteinkäufern. Hierfür arbeitet er ebenfalls eng mit den weiteren verantwortlichen Bereichen im Global Procurement sowie Engineering und Production zusammen. Die Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Unterstützung der Commodity Manager sowie des Vertriebs hinsichtlich Ziel- und Budgetpreisen im Produktentstehungsprozess („Advanced Purchasing“)
  • Frühes Einbinden der Lieferanten bzgl. Know How und Fertigungspotenzialen in der Entwicklungsphase
  • Durchführung von Analysen zur Optimierung der Herstellkosten von gesamten Baugruppen (intern sowie mit Lieferanten)
  • Mitarbeit im Projektteam bei der Entwicklung/Budgetierung von Kundenprojekten („Design Now“ / „Buy Where“ bzw. Auswahl von Technologie und Material vor Lieferantenauswahl)
  • Kalkulation der Herstellkosten (von Bauteilen oder Baugruppen) zur Bewertung des Lieferantenangebotspreises und für Preisverhandlungen mit den Kunden („Open Book Kalkulation“)
  • Erstellen von fundierten Vorlagen für Make-or-Buy-Entscheidungen
  • Identifizierung von Innovationspotenzialen durch professionelle Kalkulations- und Analysetools
  • Durchführung von regelmäßigen Reviews und Bewertung operativer und strategischer Kennzahlen
  • Vorbereitung von Standardisierungsprozessen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Profunde Berufserfahrung im technischen Einkauf eines produzierenden Unternehmens, idealerweise aus den Bereichen Automotive oder Anlagen-/Maschinenbau
  • Fundierte Erfahrung im Bereich Target Costing / Industrial Engineering / Cost Engineering / Design-to-Cost
  • Belegbare Praxiserfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Lieferanten
  • Ausgeprägte Prozessorientierung
  • Digitalkompetenz mit Blick für das Wesentliche
  • Kaufmännisches Verständnis und sicherer Umgang mit Zahlen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Umfassende Kenntnisse in MS-Office und den gängigen ERP-Anwendungen
  • Internationale Reisebereitschaft

Wenn diese Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung in einem internationalen und wachstumsorientierten Umfeld Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0990921 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:

https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0990921

Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Stephan Löw unter der Telefonnummer 040/27 84 99-30 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.

TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Zurück zur Mandate Übersicht